Gründe für eine eigene PV-Anlage

  • Die Sonne schickt stündlich mehr Energie zur Erde als die gesamte Menschheit im Jahr aus Erdöl, Erdgas und Kernenergie verbraucht.
  • Alleine auf den Dachflächen im Kreis Bergstraße könnte pro Jahr mehr Strom erzeugt werden, als dort im gleichen Zeitraum verbraucht wird.
  • Der selbst produzierte Strom muss nicht gekauft werden. Durch diese Ersparnis ist nahezu jedes Dach zwischen Nordost über Süd bis Nordwest rentabel.
  • Die Investitionskosten für PV-Anlagen sind in den letzten Jahren erheblich gesunken. Dadurch liegen die eigenen Stromerzeugungskosten bereits unter 10 ct/kWh.
  • Eine PV-Anlage mit 1 m² Oberfläche erzeugt jährlich etwa 200 kWh Strom. Damit kann ein Elektroauto 1.000 km weit fahren. Der fossile Kraftstoff für diese Strecke kostet etwa 60 Euro, Tendenz durch CO2 Preisaufschlag steigend. Oder man spart den Strombezug vom Versorger, ebenfalls etwa 60 Euro im Jahr.
  • Eine PV-Anlage führt zu einer Wertsteigerung des Hauses und verbessert durch Kostenbegrenzung eine sichere Altersvorsorge (Sonnenrente!).
  • Zudem gibt es 30 Jahre Strompreisgarantie für Heizung, Warmwasser und für jeden km mit dem E-Auto. Für Heizöl, Erdgas, Benzin oder Diesel gilt das nicht, diese werden durch die CO2 Steuer stetig teurer werden..
  • Die lokale Energieproduktion schafft nachhaltige Arbeitsplätze in Deutschland und stärkt unsere Volkswirtschaft.
  • Sonnenstrom reduziert den Import von Kohle, Öl und Erdgas. Wir sind weniger abhängig von weltpolitischen Verwerfungen und politisch weniger erpressbar.
  • Dezentrale Stromerzeugung reduziert die Kosten für den Netzausbau und erhöht durch seltenere Stromausfälle die Versorgungssicherheit.
  • Jede PV-Anlage reduziert Schadstoffe in der Luft, die krank machen, Flora und Fauna schädigen und den Klimawandel anheizen.
  • Mit dem Geld für Importe von Kohle, Öl und Erdgas finanzieren wir Despoten, die damit Unterdrückung und Konflikte finanzieren. PV-Anlagen sichern Frieden.
  • Jede PV-Anlage ist ein Beitrag für einen besseren Planeten Erde.